Seilzugwegaufnehmer Variohm PT1

Spezifikation

Messbereich:0 ... 52 mm - 0 ... 1270 mm
Ausgangssignal:Spannungsteiler, Spannungssignal, DeviceNET, Inkremental, Stromsignal, RS232
Schutzart:IP65
Temperaturbereich:-18 ... +90 °C
Abmessung:82,6 x 50,2 x 97,8mm
Datenblatt anfragen

Produktbeschreibung:

Dieser Seilzugwegaufnehmer bietet ein reguliertes 0-5 oder 0-10 VDC Positionsrückkopplungssignal bei Hubbereichen von 0-2 bis hin zu 0-50 Zoll. Verschiedene Optionen wie Vorwärts- und Rückwärtsausgangssignale, Null- und Spannweiteneinstellung und alternierende Messkabelausgänge.
Die PT1 Seilzugsensoren für den Anlagenbau wurden als Wegaufnehmer bzw. Positionssensoren in modularer Bauform entwickelt, um Anwendungen in anspruchsvollen mechanischen Umgebungen flexibel zu erschließen.

Vorteile des Sensors:

  • Messbereich: 0 ... 52 mm - 0 ... 1270 mm
  • Temperaturbereich: -18 ... +90 °C
  • Schutzart: bis IP65
  • Lebensdauer: 250.000 bis 2,5 Mio. Zyklen

 

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner: Wolfgang Leue | Leue Sensorics

Wolfgang Leue
Dipl.- Ing. (FH)

Geschäftsführung / Projektbetreuung

Tel.: 05149 30499-10

Telefon: 05149 30499-10

Filter zurücksetzen
 

Seilzug Wegaufnehmer:

Drehgeber in Verbindung mit einem Drahtseil, das an dem zu messenden Objekt befestigt wird. Das Drahtseil wird gegen die Federkraft einer Spiralfeder herausgezogen und beim Einfahren wieder unter Federspannung aufgewickelt.

Typische Anwendungen:  Tore, Verpackungsindustrie, Industrietechnik, Kranwagen, Hubwagen, Kräne, Hubarbeitsbühnen

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH