Linearpotentiometer Variohm VLPSC

Spezifikation

Messbereich:25 bis 250 mm
Genauigkeit:bis zu ± 0,1 %
Versorgung:42 V DC
Ausgangssignal:potentiometrisch
Schutzart:IP 65 (IP 67)
Temperaturbereich:-40...+ 90° C
Abmessung:15 x 15mm x L
Datenblatt anfragen

Produktbeschreibung:

Basierend auf dem bewährten Design der VLP Linearpotentiometer bietet der VLPSC Wegaufnehmer eine integrierte Signalaufbereitung mit 0-10 VDC oder 4..20 mA. Der Signalwandler kann für den gewünschten Messbereich eingelernt werden und ist passend zu dem robusten Design der VLP entsprechend widerstandsfähig ausgelegt.

Vorteile des Sensors:

  • Linearität bis zu ± 0,1 %
  • Sensor Schutzart IP65 (optional IP67), Signalwandler Schutzart IP67
  • Mit einlernbarem Signalwandler auf 4..20 mA oder 0-10 V
  • Montage mit selbstausrichtenden Kugelgelenkköpfen
  • Herausragende Linearität und Wiederholbarkeit
  • Doppelte Dichtung für höhere Zuverlässigkeit
  • Elastomer gedämpfte Schleifer gegen Schock und Vibrationen

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner: Wolfgang Leue | Leue Sensorics

Wolfgang Leue
Dipl.- Ing. (FH)

Geschäftsführung / Projektbetreuung

Tel.: 05149 30499-10

Telefon: 05149 30499-10

Filter zurücksetzen
 

Potentiometrische Wegsensoren:

Berührendes, geführtes Messsystem mit einem Schleifer, der auf einem Widerstandselement aus leitfähigem Kunststoff bewegt wird, welches auch als Leitplastik-Element bekannt ist.

Typische Anwendungen: Motorsport bei der Federwegüberwachung, bei Werkzeugmaschinentischen oder bei Industrierobotern. Auch in der Landtechnik finden sich solche Linearsensoren zur Positionsmessung von z.B. Einklappmechanismen.

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH