Laserpositionssensor Variohm RF603

Spezifikation

Messbereich:bis 1250mm
Auflösung:± 0.01%
Genauigkeit:± 0.1%
Versorgung:5 (4,5..9); 12 (9..18) oder 24 (18..36)
Ausgangssignal:analog 4-20mA, 0-10V oder 0.5-4.5 V, digital RS232
Schutzart:IP67
Temperaturbereich:-10°..+60°C (mit Heizelement: -30°..+60°C or -30°..+120°C mit Kühlgehäuse)
Abmessung:65 x 50x 20mm
Datenblatt anfragen

Produktbeschreibung:

Der RF603 Laserpositionssensor misst Position, Abmessungen, Oberflächenbeschaffenheit, Deformation und
Vibrationen von technischen Objekten, sowie Füllstände von Flüssigkeiten und Schüttgütern. Aufgrund der robusten
Ausführung kann der RF603 auch problemlos zur Überwachung des Bodenabstands im Motorsport benutzt werden.

Vorteile des Sensors:

  • Abtastrate bis zu 8 kHz
  • Schutzart bis IP 67
  • Analoge und digitale Ausgangssignale

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner: Wolfgang Leue | Leue Sensorics

Wolfgang Leue
Dipl.- Ing. (FH)

Geschäftsführung / Projektbetreuung

Tel.: 05149 30499-10

Telefon: 05149 30499-10

Filter zurücksetzen
 

Optische Sensoren:

Sensoren, die durch Lasertriangulation den Abstand zum Objekt erfassen.

Typische Anwendungen: Fabrikautomatisierungsanwendungen, Motorsport, Mess- und Prüftechnik und Mobilhydraulik

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH