Industrielle Heavy Duty Fußschalter

Spezifikation

Datenblatt anfragen

Produktbeschreibung:

Robuste, kostengünstige Fußschalter speziell für harte Industrieeinsätze.

Vorteile der Fußschalter:

•    Einzigartiges und funktionelles Design
•    Eine Reihe an adaptivem Zubehör
•    Beständig gegen Eindringen von Staub und Wasser (Untertauchen) (IP67: EN 60529)
•    Kabel mit offenem Ende
•    Arbeitstemperaturbereich -20°C bis +60°C
•    mechanische Lebensdauer 1x10^6 Schaltzyklen  


Typisch Anwendungen: Industrielle Maschinen, wie z.B. Kantmaschinen, Biegemaschinen etc., Robotik


Diese robusten Fußschalter wurden speziell für harte Industrieeinsätze konzipiert. Sie bestehen aus hochwertigem Kunststoff, sind extrem robust und doch kostengünstig.

Durch einen modularen Aufbau lassen sich viele Funktionen mit standardisierten Komponenten realisieren und somit Lösungen für jeden erforderlichen Anwendungsfall aufbauen. Ob ein- oder mehrpedalige Varianten mit und ohne Schutzhaube. Not-Stopp-Funktionen oder Zwischenschaltstufen, aber auch einrastende Pedale sind einfach einsetzbar.

Die Fußschalter können wahlweise mit Schutzabdeckung für Sicherheitsschuhe und weiterem adaptivem Zubehör geliefert werden. Durch die Schutzhaube können die Fußschalter insbesondere bei gefährlichen Einsätzen, wie zum Beispiel bei Schweißmaschinen verwendet werden.
Das neue Design wurde umfassend auf Haltbarkeit, Temperatur und Umgebungsbedingungen geprüft und ist eine kosteneffektive, aber sehr leistungsfähige Alternative zu teureren Fußschalterlösungen aus Gussmetall.

Die neuen Industriefußschalter von Herga lassen sich in verschiedensten Applikationen einsetzen. Sowohl in der Fertigungsautomation, Stahlbearbeitung aber auch in der Handhabungstechnik und in der Landtechnik finden sich Fußschalter.

Es können damit z.B. Pressen und Biegemaschinen bedient werden oder Robotik-Bewegungen gestartet werden. Auch für Prüf- und Testaufgaben können die Fußschalter/ Fußtaster zum Einsatz kommen. Das Einsatzgebiet ist vielfältig und auf diese individuellen Einsatzmöglichkeiten wurde beim Design des neuen industriellen Fußschalters geachtet

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner: Benjamin Dörge | Leue Sensorics

Benjamin Dörge
Dipl.- Ing. (FH)

Geschäftsführung / Projektbetreuung

Tel.: 05149 30499-12

Telefon: 05149 30499-12

Filter zurücksetzen
 

Bediengeräte

Zu Bediengeräten zählen Befehlsgeräte wie Fußschalter und Handsteuerung, Luftschalter, Balgtaster, Druck- sowie Vakuumschalter.

Fußschalter und Handsteuerungen sind in vielen Bereichen unverzichtbar. Dazu zählen z.B. die Medizintechnik im Bereich Reha, OP-Räume, Praxiseinrichtung und Krankentransporte, als auch robuste, industrielle Aufgaben in rauer Umgebung, wie Pressen- oder Schneidesysteme, Schweißmaschinen oder Zufördergeräte.

Die Lösungen:

  • Die Produktbandbreite bietet verschiedenste Ausführungen, von leichten Kunststoff-Fußschaltern bis hin zum extrem robusten Fußschalter aus Aluminiumdruckguss, speziell für Einsätze im industriellen Bereich. Je nach Ausführung sind die Fußschalter mit BG-Zulassung oder medizinischen Zulassungen entsprechend IEC/UL/CSA 60601rev3 verfügbar.
  • Handsteuerungen als elektrische sowie mit Luft oder mit Infrarotlicht arbeitende Ausführungen erhältlich.
  • Kabellose Bluetooth-Fußschalter mit bis zu 80 Prozent reduziertem Stromverbrauch und dem Komfort der kabellosen Funk-Technologie.
  • USB-kompatible Fußschalter zur Vereinfachung und Flexibilisierung, diese eignen sich z.B. für Applikationen in der Industrie und Medizintechnik.
  • Pneumatische Schalter als Fußschalter, Balgtaster und Handsteuerung in großer Vielfalt, z.B. zur Steuerung pneumatischer Anlagen.
    Die pneumatische Schalter und Lufttaster sind insbesondere für gefährliche Umgebungsbedingungen (Ex-Bereiche) oder Nässe( Küchen, Schwimmbäder, Whirlpools usw.) geeignet.

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH