Neues und Aktuelles

Rund um Sensorlösungen für Ihre Anwendung

Robuster Kombi-Sensor für Druck und Temperatur in Edelstahl

EPTTE 3100

Für die gleichzeitige Messung von Überdruck bis 25 bar und Temperaturen bis 150 °C hat Variohm EuroSensor den kompakten Kombisensor Typ EPTTE 3100 vorgestellt. Raumsparend und kostengünstig lassen sich jetzt an einem einzigen Messstutzen zwei wichtige Grundgrößen überwachen bzw. zur Prozessführung erfassen.

Das Sensor-Duo ist samt ASIC zur Signalaufbereitung in einem Edelstahlgehäuse untergebracht und für Messungen an Gasen und Flüssigkeiten ausgelegt. Der Drucksensor ist bestens gegen externe Störsignale durch EMI oder RFI geschützt, und erweist sich auch gegenüber Stößen und Vibrationsbelastung als besonders resistent. Mit dem Einsatz-Temperaturbereich von -20 … + 125 °C lassen sich anspruchsvolle Anwendungen
– etwa an Getrieben im Motorsport - ebenso realisieren, wie die Überwachung von Autoklaven und Dampfsterilisatoren in der Medizintechnik. Der piezoresistive Drucksensor kommt ohne Ölfüllung aus und verfügt bezüglich Genauigkeit und Langzeitverhalten über ausgezeichnete Daten. Neun Messbereiche stehen zwischen 0,6 bar und 25 bar mit einem Ausgangssignal von 0,5 … 4,5 V zur Verfügung.

Zur Temperaturmessung ist ein Pt1000 mit quasi linearem Messsignal im Einsatz, der sich als Platin-Widerstandssensor in Dünnschichttechnik ebenfalls besonders durch Langzeitstabilität und zusätzlich durch seine standardisierte Kennlinie auszeichnet.

Mit 22 mm Durchmesser fällt das 25 mm lange Gehäuse geradezu schlank aus. Entsprechend wurde als Druckanschluss ein M10x1 Gewinde (außen) gewählt. Für den Serieneinsatz können mit den Konstrukteuren von Variohm grundsätzlich auch Sonderbauformen abgesprochen werden.

Zurück

Messetermine 2021

verschoben auf 2022
Köln
iVT Expo
DIS Sensors

verschoben auf
27.02.-05.03.2022
Agritechnika
DIS Sensors

10. - 12.11.2021
Köln
Professional Motorsport World Expo
Variohm

23. – 25.11.2021
Nürnberg
SPS/IPC/DRIVES

 

 

 

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH