Neues und Aktuelles

Rund um Sensorlösungen für Ihre Anwendung

Hochpräzise lineare, drehbare, neigbare oder eigensichere Positionssensoren

Positek Limited ist der führende britische Entwickler und Hersteller von Linear-, Rotations- und Neigungssensoren mit mehreren speziellen Qualitätsstandard-Zertifizierungen, einschließlich ATEX, IECEx und CSA.

Das Unternehmen hat seine eigene berührungslose, induktive Positionssensortechnologie entwickelt und patentieren lassen.
Bei der Herstellung der Positionssensoren werden höchste Standards eingehalten. Die Technologie beruht auf berührungsloser Messung(LVDT/RVDT) und gewährleistet ein Höchstmaß an Genauigkeit und Zuverlässigkeit in rauesten Umgebungen.

Positek genießt ein hohes Ansehen für sein schnell abrufbares Standardsortiment, sowie für kundenspezifisch anpassbare Sensoren, die häufig in eigensicheren, gefährlichen, automobilen, tauchfähigen und anderen herausfordernden Umgebungen eingesetzt werden.

Die äußerst robuste und hochpräzise Technologie ermöglicht eine lineare Positionsmessung von bis zu 1500 mm und mehr, mit Messung der Winkelposition zwischen 5 ° und 160 ° - insbesondere bei sehr kompakten Bauformen.

Zu den Anwendungsgebieten zählen unter anderem Öl- und Gasbranche, Bergbau, Medizintechnik, Schifffahrt, Positionsrückmeldung von Hydraulik- und Pneumatikzylindern, Neigungserkennung bei Bau- und Schwermaschinen und vieles mehr.

Induktive Linearsensoren von Positek

Die Linearsensoren von Positek weisen Ähnlichkeiten mit LVDT-Sensoren auf, da das Messverfahren berührungslos arbeitet und die Mechanik eine lange Lebensdauer garantiert. Die Elektronik arbeitet mit hoher Frequenz (1-2 MHz) und haben einfache einlagige Spulen aus robustem Draht.
Die gesamte Sensorlänge ist nur unwesentlich länger als der Messweg, so dass die Sensoren bei gleichem Messbereich kompakter bauen als vergleichbare LVDT’s.
Die Sensoren von Positek messen die induzierte Spannung während des Betriebs in Resonanzfrequenz und aufgrund der Phasenverschiebung des Widerstandselements ist dieser Fehler minimal und damit auch die Auswirkung durch Temperaturänderungen auf die Widerstandseigenschaften des leitenden Materials.


Vorteile der Positionssensoren von Positek:

  • verfügen über eine höhere Zuverlässigkeit und ein verbessertes Verhältnis von Hub zu Länge als bei LVDTs
  • Sind gut geeignet für Anwendungen auf engstem Raum, dabei äußerst robust und hochgenau
  • Verfügen als Optionen Zertifizierung für Einsatz in eigensicheren und explosionsgefährdeten Bereichen

Schnelle Lieferung /Verfügbarkeit – ab zwei Tagen möglich

Zylindersensoren für mobile Arbeitsmaschinen und Präzisisonsanwendungen in rauer Industrieumgebung

Positek bietet eine Reihe von Zylindersensoren an, die sich gut für hydraulische und pneumatische Anwendungen eignen und eine hohe Präzision in rauen Umgebungen wie Mobil- und Industriemaschinen bieten.
Diese können ideal in Hydraulik- und Pneumatikzylindern integriert werden. Sie überzeugen durch ihre Robustheit, die lange Lebensdauer, Kosteneffizienz und benötigen zudem keine empfindlichen magnetischen Bauteile.

Diese Sensoren sind stoß- und vibrationsfest und halten extremen Umgebungsbedingungen stand. Sie wurden speziell für anspruchsvolle hydraulische oder pneumatische Umgebungen konzipiert und bietet eine hervorragende Leistung bei Temperaturen von bis zu 125°C.
Typische Branchen sind Industriemaschinen, Autobremsen, Flugzeuge und Müllwagen.

ATEX Neigungssensoren für explosionsgefährdete Einsatzbereiche

Die eigensicheren Neigungssensoren für industrielle und wissenschaftliche Anwendungen sind ideal geeignet für den Einsatz bei Gas und Staub. Sie eignen sich besonders für OEMs, die eine präzise Sensorleistung für schwierige Anwendungen wie Industriemaschinen suchen und ebenso auf ein gutes Preis/Leistungsverhältnis Wert legen .Der Ausgang wird bei diesen Neigungsgebern standardmäßig auf den vom Kunden gewünschten Winkel zwischen 15° und 160° kalibriert.
Der Sensor verfügt über ein robustes Edelstahlgehäuse und einen Montageflansch aus eloxiertem Aluminium.

Die Gesamtleistung, Wiederholbarkeit und Stabilität sind über einen weiten Temperaturbereich hervorragend. Die elektrischen Verbindungen zum Sensor werden über einen 4-poligen M12-Steckverbinder nach Industriestandard hergestellt, der nur begrenzt drehbar ist, um die Kabelführung zu erleichtern.

Induktive Winkelsensoren von Positek

Die kontaklosen Winkelsensoren von Positek zeichnen sich ebenfalls durch sehr hohe Genauigkeit und Lebensdauer aus. Mit der patentierten, induktiven Sensortechnologie arbeiten sie in allen Anwendungen verschleiß- und störungsfrei. Sie bieten eine unerreichte Zuverlässigkeit und Genauigkeit bei der Winkelmessung zwischen 5° und 160°, selbst in sehr rauen Umgebungen.

Anwendungsbeispiele sind unter anderem Industriearmaturen und Wasserstrahl-Antriebssysteme.

Neben den Standardversionen sind auch eigensichere Versionen mit ATEX, CSA oder IECEx Zulassung für den Einsatz bei Gas, Staub und im Bergbau erhältlich.

Zurück

Messetermine 2022

24.–30. Oktober 2022
Bauma München
Hatox
DIS Sensors

verschoben auf
29./30. Juni 2022
iVT Expo Köln
DIS Sensors

08. -10. November 2022
SPS Messe Nürnberg
DIS Sensors

verschoben auf
12. -18. November 2023
Agritechnika
DIS Sensors

09. -11. November 2022
Professional Motorsport World Expo
Variohm Eurosensor

 

Sensorlösung mit Know-how: Sensorik und Messtechnik | © 2017 - Leue Sensorics GmbH